Jagdbekleidung & Jagdmode,  News

Camouflage – Auf die richtige Tarnung kommt es an.

Camouflage ist nicht gleich Camouflage. Es werden zur Jagdausübung die unterschiedlichsten Tarnmuster für  uns Jäger angeboten. Wir Jäger und Jägerinnen sind ständig auf der Suche nach der besten Tarnung, um möglichst unsichtbar für das Wild zu sein. Eine gute Tarnung ist für Dich, ob auf dem Ansitz oder bei der Pirsch wichtig und kann über Deinen Jagderfolg entscheiden.

Wildtiere nehmen die Umgebung anders wahr, sie sehen anders als wir Menschen. Sie können keine Rottöne wie Orange erkennen und sehen viel verschwommener. Die Nutzung starker Kontraste und Pixel-Muster lässt für das Wild die Farben (digital-Pixel) verschmelzen und Ihre Konturen verwischen – im Prinzip wird die Silhouette des Menschen aufgebrochen und für das Wild nicht erkennbar.

Lady Powerfleece – Damen Tarn-Jacke Blindtech

Viele Tarnmuster imitieren die Umgebung, dabei bleibt oft der Kontrast zu gering. Das Wild nimmt dies aus einer gewissen Entfernung, als eine Masse ( Farbe ) wahr und somit bist Du wieder sichtbar.

Tarnbekleidung für die Jägerin sollte auf das räumliche und farbliche Sehvermögen z.B von Rehen und Hirschen basieren, um unsichtbar zu werden….möglich ist dies durch ein Pixel bzw. digital Camo.

BlindTech invisible ( unsichtbar) Camouflage eine digitale und verpixelte Tarnung. Die vielen Farben des Pixel oder digital Musters, aufgeteilt in große und kleine Details und deren optische Tiefen, imitieren die Umgebung in der Du jagst perfekt. Die wichtigste Funktion des BlindTech invisible Camo ist die optische Verschmelzung bzw. das Verwischen der menschlichen Kontur….. jetzt bist Du unsichtbar für das Wild.

BlindTech invisible Camo verwendet Töne, die häufig in unserer Region in Deutschland auftreten. Das  vielseitige Muster reicht über Naturtöne bis hin zu Grün, wie es in unseren Feldern und Wäldern vorkommt und kann somit in verschiedenen jagdlichen Situationen wie z.B bei der Pirsch bestehen.

BlindTech invisible Camouflage ist vielseitig und anpassungsfähig – perfekt für unsere grünen Landschaften, wie Wald, Feld  oder offenes Gelände.

Tipp: Jagdbekleidung richtig waschen und pflegen. Wenn man dann noch die seltsamen Zeichen auf dem Pflegeetikett in der Bekleidung versteht … ist der Rest easy :-)

Waidmannsheil, Sandra

Jägerin mit Herz und Leidenschaft ♥ LIVE. LAUGH. HUNT. ♥ Ich freue mich über Deinen Besuch. Wenn Dir der Artikel gefallen hat, teile ihn doch mit anderen und hinterlasse eine Antwort :-) Waidmannsheil, Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

18 − 7 =